Style-Check Juni 2016

In meinen Style-Checks zeige ich dir Kombinationen, die mir momentan sehr gefallen. Die Mode ist stets im Wandel. Ich sehe neue Trends, denen ich nachgehen möchte und lasse mich gerne dazu inspirieren, meine Outfits durch nicht alltägliche Kombinationen individuell zusammenzustellen.

Ich war vor zwei Wochen an der Pitti Uomo in Florenz. Die Mode-Messe, die bezüglich klassischer Herrenmode alles Andere in den Schatten zu stellen vermag, war ein absolutes Highlight meiner noch jungen Blogger-Karriere. Schon bei der Ankuft in der Fortezza del Basso wurde ich überwältigt von der Masse an unglaublich gut gekleideten Herren und mindestens genauso geschmackvollen weiblichen Begleitungen. Dass ich dort natürlich nicht ohne Vorbereitung auftauchen konnte, war mir schon länger klar. Also hatte ich mich früh genug von meinen beiden Style-Experten beraten lassen. Ich liess ihnen freie Hand beim Design meines Outfits. Und was dabei heraus kam, war absolute Spitzenklasse. Vielen Dank an dieser Stelle an Viji und Iman vom Schild Falkenplatz in Luzern. Ihr seid grossartig!

Masshemd von Savile Row (Schild Falkenplatz, Luzern)
3-teiliger Massanzug von Savile Row (Schild Falkenplatz, Luzern)
7-fold vintage Masskrawatte (Passaggio Cravate, Napoli)
Ansteckblume (von Mr. Bow Tie himself)
Socken von Falke (Falke Store, Zürich)
Schuhe Eddy 11 (Melvin & Hamilton)Style-Check Juni 2016

Mr. Bow Tie Verfasst von:

Individuell, auffällig, extravagant.

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen