Männer und Taschen? So geht’s richtig!

„Gibt’s die auch in Hetero?“ So oder so ähnlich klingt es bei einigen Männern, wenn Sie eine Männertasche sehen. Aber eigentlich fehlt denen einfach nur das Selbstvertrauen, eine Tasche zu tragen. Denn eine solche bringt nur Vorteile mit sich und vermag – in der richtigen Kombination – vollends zu überzeugen. Aber eben, die Kombination macht’s aus. Die perfekte Tasche für den Gentleman-Look gibt es nicht. Es kommt immer auf den Träger und dessen Stil an. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass eine sportliche Tasche niemals zu einem formellen Outfit passt.

Aber was passt denn jetzt wirklich? Die Tasche hat für das Erscheinungsbild einen ähnlichen Stellenwert wie die Schuhe oder der Gürtel. Ich rate dazu, sich mindestens eine Schwarze und eine Braune anzuschaffen. Damit bist du auf der sicheren Seite. Nun mag ich aber nicht nur die Sicherheit. Bei mir darf’s gerne auch Mal etwas mehr sein und eine grössere Auswahl kann nie schaden. Genauso halte ich das schliesslich auch bei Krawatten, Fliegen, Ansteckblumen, Schuhen, Manschettenknöpfen und vielem Mehr. Je grösser die Auswahl, dessto mehr kannst du experimentieren.

Zu welchem Anlass welche Tasche?

Es gibt drei wichtige Anlässe, die unterschieden werden sollten: Arbeit, Ausflug und Urlaubsreise. Jeder Mann benötigt eine kompakte, praktische Tasche für die täglichen Wege. Für einen Kurztrip braucht es etwas mehr Platz, ein Koffer oder eine Reisetasche ist jedoch zu gross. Eine Tasche mit Tragriemen ist hier der ideale Begleiter. Für die längere Reise braucht ein Gentleman zwei Gepäckstücke. Einen guten Koffer und eine komfortable Tasche fürs Handgepäck. Für den perfekten Gentleman-Look eignen sich klassische Aktentaschen aus Leder. Etwas ausgefallener und eher für die Freizeit gedacht sind kombinationen aus Leder und Leinen.

Die perfekte Aktentasche für den Gentleman

Worauf solltest du beim Taschenkauf achten?

Männer sind ja eher etwas praktischer veranlagt als Frauen, wenns um Taschen geht. Während bei Frauen oftmals der optische Aspekt im Vordergrund steht, achten Männer häufiger auf die Alltagstauglichkeit. Männer möchten eine Tasche in möglichst vielen Situationen einsetzen können. Dies erklärt auch, warum wir so viele Männer mit hässlichen Polyester-Laptop-Taschen sehen. Klar sollte eine Tasche praktisch sein, aber auch andere Aspekte wie Qualität und Design dürfen gerne berücksichtigt werden. Die Qualität einer Tasche erkennt man sofort an der Materialwahl, dem Reissverschluss und den Schnallen. Auch die Detailverarbeitung gibt hinweise auf eine hohe Qualität. Beim Material sollte man sich für Volleder entscheiden. Also echte Lederhäute und kein geschliffenes oder küstlich beschichtetes Leder. Ebenfalls wichtig ist die Materialwahl bei den Schnallen und Verschlüssen. Hier ist es ganz einfach. Plastik ist die schlechteste Wahl. Die Schnallen brauchst du täglich und an eine Tasche, die du mehrere Jahre benutzen möchtest, gehören Metallverschlüsse. Bei der perfekten Tasche stimmen auch alle Details. Die Ecken sind nicht grob, sondern haben ein schönes Finish. Die Nähte sind gut verarbeitet und es hängen keine Fäden heraus. Dies ist vor allem im Tascheninneren ein guter Indikator für hochwertige Taschen.

Der Weekender von Scotch & Vain ist der Ideale Begleiter bei mehrtätigigen Ausflügen

Wie solltest du deine Taschen pflegen?

Die Pflege hängt hauptsächlich vom Material ab. Damit eine Ledertasche geschmeidig und wasserresistent bleibt, solltest du diese etwa einmal im Jahr mit spezieller Pflegecreme behandeln. Für Flecken gibt es spezielle Reinigungsprodukte. Jedoch solltest du nicht vergessen, dass Leder ein Naturprodukt ist und mit dem alter und den kleinen Makeln an Charakter gewinnt. Leinentaschen sind schwieriger zu pflegen. Bevor man Wasser verwendet, sollte man versuchen, Flecken trocken auszubürsten. Wenn diese Prozedur nicht wirkt, helfen spezielle Pflegeprodukte. Aber aufgepasst: Die Pflegeprodukte immer zuerst an einer kleinen, nicht sichtbaren Stelle testen. Du weisst nie, wie das Material darauf reagiert. Nylon- und Polyestertaschen sind einfacher zu reinigen. Die Flecken einfach mit Wasser une einer einfachen Seife abwischen.

Der Reisebegleiter fürs Flugzeug von S Babila

Du solltest nun genug über Männertaschen wissen. Jetzt ist es an dir, deine Outfits entsprechend zu komplettieren. Viel Spass!

Mr. Bow Tie Verfasst von:

Individuell, auffällig, extravagant.

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen